Der Shire Horse and Gypsy Cob Yard - Shire Horse und Tinker Pony Hof züchtet Pferde seit 1990.


  Onlineshop für Haus und Garten  Möbel und Wohnen Onlineshop    

Zubehoer BannerDiamant Special 728x90
Hallo Jutta - meine echten Shire Horse hast Du ja pefekt gekillt! - Aber virtuell läuft meine Shire Horse Herde doch noch ganz gut?  German - Deutsch - Allemand  spain - spanisch - espagnol  English - Englisch - Anglais  French - Franzßsisch - Français  German - Deutsch - Allemand  Hello Jutta - You have my real Shire Horse pefekt killt! - However virtual runs my Shire Horse herd however still whole good?

Hintergrundmusik - The Scottsman - An/Aus



4. Shire Horse Zuchthengst - meines Shire Horse Gestüts - Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER Stud Book No 46749

* Seit 1990 seriöse deutsche, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht und Haltung - unter dem Motto: Schutz und Bewahrung der Rasse der Shire Horse, auch noch für unsere Nachwelt.

Tinker Pony und Shire Horse Hof - von 1990 - 2006 seriöse, landwirtschaftliche Shire Horse Zucht und Haltung in Deutschland, in 2 Bauernhßfen.

Dies vor allem auch gegen die jahrzehntelange maßlose Willkür der inkompetenten Geschäftsführung des Deutschen Shire Horse Vereins! Aus gesundheitlichen Gründen mussten - seit dem Jahr 1999 - alle Ausritte und der Reiterurlaub, eingestellt werden.

Alle Fotos dieser Homepage können auf Bildschirmgröße vergrößert werden

Der Wunsch, ein Pferd oder sonstiges Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv: Der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.

> Konrad Lorenz - österreichischer Verhaltensforscher (1903 - 1989)

Der Tinker Pony und Shire Horse Hof züchtete 20 Jahre 6 Spezialpferderassen - für Deutschland - in Deutschland.

Unser umfangreiches Shire Horse Gestüt * des Tinker Pony und Shire Horse Hof in 2 große landwirtschaftlichen Pferdezuchtbetrieben * lag auf einem der größten Vulkane Europas - auf dem hessischen Urgestein des Vogelsberg, im schönen Bundesland Hessen - direkt an der Deutschen Märchenstrasse.

Auf dem erfahrenen Pferdezuchtgestüt des Tinker Pony und Shire Horse Hof konnten Sie die Pferderassen der * Shire Horse * Clydesdales * Gypsy Cobs * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys * zeitweise im Herdenverband von 100 eigenen Zuchtpferden Dieser seltenen Pferderassen * bewundern.

Ich prüfe alle Angebote, den es könnte das beste Angebot meines Lebens dabei sein!

> Henry Ford.

Ein Anruf oder eine e-mail genügte für Ihre Anmeldung * meine Pferde machten keinen Urlaub *

* Wir handelt Nicht mit Pferden oder Ponys! * Von Anfragen * nach Pferden jeder Art * Bitten Wir - weil vßllig sinnlos - abzusehen.

Hallo Freunde der Shire Horse

- unsere website zur 2000-jährigen Geschichte - Herkunft - Entwicklung - Verwendung und Eigenschaften der Shire Horse wurde aktuell überarbeitet und mit Dutzenden historischer und aktueller Fotos ergänzt. Bei Interesse - Shire Horse Rasseportrait, Historie und Entwicklung der Rasse der Shire Horse.

Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen,
aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.

> Hermann Josef Abs, deutscher Bankier (1901 - 1994)

Seit 1990 führen wir das erste private deutsche Gestüt, dass sich sehr intensiv und erfolgreich mit der Zucht von Shire Horse, Clydesdales, Dales Ponys, Friesen & Gypsy Cob - irish Tinker, befasst, mit 20 Jahren Erfahrung in Zucht und Haltung der sanften Riesen.

Wen Sie noch Wert auf Qualität legten, lag Ihr Ziel im hessischen Urgestein, in der noch reinen Natur * der endlosen Wälder & Bergweiden des Vogelsberg.

Diese Seite ist dem 4. Shire Horse Zuchthengst unseres Gestütes: DEIGHTON DRIFTER Stud Book No 46749 gewidmet.

Im Februar 1998 habe ich mir in England, bei meinen beiden Freunden und Shire Horse Züchtern Paul und Walter Bedford auf deren weltberühmten Shire Horse Deighton Studfarm bei York, meinen 4. Shire Horse Gestütshengst den Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER gekauft.

Der Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER wurde - unabhängig von dem falschen Eintrag in seinen Papieren - tatsächlich bereits am 14. März 1995 in England geboren.

Der Kauf entsprang einer spontanen Laune, den der Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER sieht, wie Sie an den Fotos als Shire Horse Freunde leicht erkennen, von seiner Farbe, Zeichnung und Abzeichen, mehr einem reinrassigen schottischen Clydesdales wie einem Shire Horse Zuchthengst ähnlich.

Als mir der Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER, aus York in England, übergeben wurde waren für Ihn noch keine Papiere der englischen Shire Horse Society ausgestellt.

DEIGHTON DRIFTER ist auch nicht der "echte Namen" des Hengstes.

Hierzu ein Auszug meiner websites: Die Zuchtrichtlinien der Shire Horse Society haben einen sehr unseriösen Passus, der es Shire Horse Fohlenkäufern erlaubt - umgekehrt wie bei unserem heimischen Kuckucksvogel.

Noch nicht registrierte Fohlen mit IHREM (vorsätzlich falschen) Zuchtpräfix - bei der Anmeldung und Registrierung des Fohlens durch die Shire Horse Society - im Pferdepass zu versehen.

Als wesentliche Beispiele sind hier die Präfixe Aclid und Deighton zu nennen.

Wobei sich fast alle englische Züchter ab und zu diese seltsamen Zuchtregeln zu Nutze machen.

Shire Horse aus englischer Zucht sind - unter den Aspekten der seriösen deutschen Pferdezucht, in der solche vorsätzlichen Manipulationen der Zuchtpapiere undenkbar sind - mit besonderer Vorsicht zu bewerten.

Aber es ist in Deutschland auch undenkbar, dass ein gekßrter Zuchthengst - wie hier als Beispiel der Shire Horse Zuchthengst der Superlative SLADBROOK SELECT Stud Book No 46671 - lediglich basierend auf übler Nachrede und massivem Lobbyismus - durch Frau Dr. Jung - einfach mal so, die Zuchtzulassung entzogen bekommt - obwohl der Shire Horse Zuchthengst der Superlative SLADBROOK SELECT Stud Book No 46671 und seine gesamten Fohlen - die betroffene Pferderasse perfekt repräsentieren!

Fast alle Shire Horse - der letzten 30 Jahre - mit den Präfixen Arclid und Deighton sind "Kuckuckskinder" und wurden tatsächlich in Wales gezüchtet, als nicht registriertes Shire Horse Fohlen verkauft und mit einem vorsätzlich gefälschten Präfix versehen - der NICHT den tatsächlichen Züchter enthält!

Anfang Mai 1998 wurde bereits mit der Dressurausbildung des Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER, an dem damaligen Stammsitz des Tinker Pony und Shire Horse Hofes auf dem Rittergut-Lehrbach im Vogelsberg, begonnen.

Sie können Sie sich ein Bild von dem Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER machen und selbst entscheiden ob es sich tatsächlich um einen Shire Horse oder, nach meiner Einschätzung, um einen reinen Clydesdale handelt.

Der Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER ist - so oder so - ein einmalig begabtes sehr gutes Ausnahmepferd - an dem Mich persönlich nur Seine extrem ausgeprägten Kßrperzeichnungen störten.

Der Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER und Herrn Aleksander Sokoluk haben, nur auf dem Papier, am gleichen Tag Geburtstag.

Papiere sind geduldig, den der Geburtstag Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER wurde bereits dem 28. Mai angepasst, offensichtlich wurde nach meiner Bewertung als 20-jährigem Shire Horse Züchter auch die Rasse geschßnt.

Im Verlauf des Jahres 1998 habe ich mich trotz der vorliegenden Papiere der Shire Horse Society, aus massiv begründetem starken Zweifeln an der Rassezugehßrigkeit, entschlossen den Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER nicht für die eigene Shire Horse Zucht mit meinen damals 5 eigenen Shire Horse und Clydesdales Stuten, einzusetzen.

Am 30. September 1998 habe ich mich von dem Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER getrennt und Ihn - auf Meine Kosten voll in der Dressur ausgebildet - meinem langjährigen Bereiter und Ausbilder von SLADBROOK SELECT, Herrn Aleksander Sokoluk * für 1.000 Euro * geschenkt.

Aleksander Sokoluk konnte sich weder zum Zeitpunkt meines Kaufs von Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER, noch zu einem späteren Zeitpunkt, wirtschaftlich einen Shire Horse Hengst leisten.

In Anerkennung seiner zweifelsfreien Verdienste, bei der sehr umfangreichen Ausbildung meiner Pferde, war jedoch vorgesehen, dass Herr Aleksander Sokoluk den Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER quasi geschenkt bekommt.

Dies trotzdem Aleksander Sokoluk ein Alkoholiker im Endstadium war, der täglich nach Arbeitsende ca. 2 Liter Wodka, oder vergleichbaren Alkohol, trank.

Aleksander Sokoluk versuchte mit allen Mitteln seiner Umwelt zu verheimlichen das sein Rückgrat bereits seit vielen Jahren irreparabel geschädigt war und Er als Bereiter vollkommen berufsunfähig, nicht nur unter ärztlichen Aspekten, schon lange nicht mehr reiten durfte.

Vorstehendes ist zweifelsfrei auf jedem Foto und Video, zu erkennen bei dem Herr Aleksander Sokoluk stocksteif auf einem Pferd sitzt.

Colt `Peacemaker` Kaliber 45 - Stück 84,95 Euro. Lieferung mit 6 Dekopatronen. Länge 29 cm . Gewicht: 950 g.Colt „Single Action Army” Stück 99,95 Euro. Länge: 26 cm, Gewicht: 890 g.Die verkrampfte steife Haltung rührt von sehr starken Schmerzen an der Wirbelsäule, verursacht und verstärkt durch jeden Tritt seines Pferdes.

Der bereits im Jahr 1998 seit vielen Jahren berufsunfähige "Krüppel" Herr Aleksander Sokoluk wollte sich bequemerweise, mangels eigenem Rentenanspruch, auf Kosten Meines Lebens * mit meiner spätpubertierenden Ehefrau als Geliebte, meinem Rittergut, meinen ca. Hundert eigenen Pferden, meinen 5 Kfz. und mit Meinem Geld * zur Ruhe setzen!

Zur Vermeidung unnßtiger Besitzerwechseldokumentationen und unnßtiger Kosten wurde Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER gleich auf Herrn Aleksander Sokoluk eingetragen.

Für mich als seriösem Shire Horse Züchter war Dieser dubiose Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER, für meine eigene Shire Horse Zucht, vollkommen ungeeignet und somit wertlos.

Navy Colt USA 1851 - Stück 89,95 Euro. Länge 35 cm.Armyrevolver Smith and Wesson Stück 99,95 Euro. Länge: ca. 36 cm Gewicht: 1150 g.Zu dem Zeitpunkt der Übergabe des Shire Horse Hengst DEIGHTON DRIFTER, an Aleksander Sokoluk, war mir leider noch nicht bekannt, dass Aleksander Sokoluk durch massive Erpressung und sexuelle Nßtigung die wesentliche Ursache und treibende Kraft, für einen Auftragsmordanschlag mit 7 gesamtschuldnerisch heimtückischen Straftätern aus niederen Motiven, inklusive 3 primitiver gedungener Killern, auf mich war.

Sonst hätte Er niemals einen Shire Horse besessen sondern für mindestens 12 Jahre die außergewöhnlichen Annehmlichkeiten des Aufenthalts in deutscher Gefängnissen kennengelernt.

Ich störte, nach 25 Jahren Ehe, sein intimes Verhältnis zu meiner Ehefrau und musste nach seinem Willen * unmittelbar nach seinem mßrderischen Ultimatum an seine Geliebte * sterben.

Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.

> Konrad Adenauer Deutscher Bundeskanzler (1876 - 1967)

Es ist für den weiteren Bestand oder die weitere Ausrottung einer bedrohten Art - hier der liebenswerten, noblen Pferderasse der sanften Riesen der Shire Horse - mit einem globalen Bestand von nur noch ca. 1350 Shire Horse, nicht relevant - ob Verbrechen
* gegen den Tier- und Artenschutz, aus der üblichen Profitgier * nach deutscher oder nach englischer Gutsherrenart realisiert werden!

JOSKA Online Shop             www.jawoll.de             

Das desolate Ergebnis für die notwendige - aber nun mangelhafte - genetische Vielfalt, der Rasse der Shire Horse, bleibt gleich bedrückend.

Der größte Feind des Rechts ist das Vorrecht

> Marie von Ebner-Eschenbach österreichische Schriftstellerin (1830 - 1916)

Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse HofDer Tinker Pony und Shire Horse Hof gab seinen
* Shire Horse * Clydesdales *Gypsy Cobs * Tinker * irish Tinker * Friesen * Dales Ponys * Fell Ponys
- nach dem * unbegründeten Boykott durch den Deutschen Shire Horse Verein
und den auch in England dominanten Viehhändlern, in der Geschäftsführung der englischen Shire Horse Society * Flügel.



Tinker Pony und Shire Horse Hof - 25 Jahre artgerechte deutsche Shire Horse Zucht und HaltungHerzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof
Der Tinker Pony & Shire Horse Hof flog seine Zuchtpferde an jeden Ort auf dieser Welt.

Vorstehender Slogan hat sich seit dem Jahr 1999 insoweit realisiert das ganze Herden, meiner Pferde, in die USA geflogen sind und dort einen Run auf Gypsys - Tinker auslösten.

Es bestand für deutsche Pferdefreunde die letzte Gelegenheit
* mit dem unwiderruflich letzten grandiosen Shire Horse aus der Zucht des Tinker Pony & Shire Horse Hof *
dem charismatischen Shire Horse Wallach und ehemalige Shire Horse Zuchthengst der Superlative, KRAEMERS MUEHLE STANLEY * ein Pferdeleben lang glücklich zu bleiben.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony & Shire Horse HofDer Shire Horse Zuchthengst SLADBROOK SELECT Stud Book No 46671 hat normalerweise immer den einmalig guten Charakter und die weltberühmte Sanftmut, der Shire Horse * aber was der Deutsche Shire Horse Verein in den letzten 11 Jahren zur Vernichtung seiner Rasse beigetragen hat, lässt auch Ihn als nervenstarker sanfter Riese - kopfschEurottelnd - nur noch eiskalt erschauern!Es war einmal: Eine jahrzehntelange märchenhaft gute und seriöse deutsche Shire Horse Zucht
* des Tinker Pony und Shire Horse Hof - an der hessischen, Deutschen Märchenstraße *
bis es dem Deutschen Shire Horse Verein nicht mehr in seine trüben Geschäfte passte.

Der Wunsch, ein Pferd oder sonstiges Tier zu halten, entspringt einem uralten Grundmotiv:
Der Sehnsucht des Kulturmenschen nach dem verlorenen Paradies.

> Konrad Lorenz - österreichischer Verhaltensforscher (1903 - 1989)

Der Tinker Pony & Shire Horse Hof züchtete jahrzehntelang 6 Spezialpferderassen
- für Deutschland - in Deutschland.

Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse HofHerzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse HofMeine beiden umfangreichen Shire Horse Gestüte
* des Tinker Pony und Shire Horse Hof - in 2 große landwirtschaftlichen Pferdezuchtbetrieben *
lagen auf dem größten Vulkan Europas - dem hessischen Urgestein des Vogelsberg,
im schönen Bundesland Hessen - direkt an der Deutschen Märchenstrasse.

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren an:

Gypsy Cob and Shire Horse Yard - Tinker Pony & Shire Horse Hof

Stand: Donnerstag, 13 September 2018

Copyright ©´ 1990 - 2017 Gypsy Cob and Shire Horse Yard - Tinker Pony & Shire Horse Hof. Alle Rechte vorbehalten

Urheberrecht:
Laut §§ 12 ff UrhG und §§ 15 ff UrhG sind sämtliche Grafiken, Texte und alle auf dem Server liegenden Dateien, Eigentum von Reiner Krämer. Keine Grafik/Bild oder Text darf ohne Genehmigung durch Reiner Krämer verwendet, zitiert oder * wie auch immer auf eine andere Art * benutzt werden.

  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof  HorseBase Topsites  Gestalten Sie Ihren Garten schöner.  Herzlich Willkommen im Tinker Pony und Shire Horse Hof


Zum Seitenanfang